Das Berner Münster und seine Theologie

Am Freitag, dem 16. September und noch einmal am Freitag, dem 7. Oktober, sind alle Interessierten zu einer exklusiven Exkursion in die Bundeshauptstadt eingeladen: Unter der kundigen Leitung von Christian Refardt, Pfarrer i.R. und Dozent für Kirchenführungen an der Volkshochschule Zürich, erkunden wir das Berner Münster. 

«Machs na!» - «Mach es nach!» Diesen Spruch liess der Werkmeister Erhart Küng um 1500 an der Nordseite des Chores anbringen und zeigte damit, wie hoch er das Münster schätzte: Weder Kosten noch Mühen hatten die Berner gescheut und mit ihrer neuen Hauptkirche das bedeutendste spätgotische Bauwerk der Schweiz geschaffen. In 2 x 2 Stunden werden wir das Münster unter (kunst-)­historischen und theologischen Aspekten (neu) kennenlernen.   

Am Vormittag betrachten wir das imposante Bauwerk erst einmal von aussen – und nehmen dabei natürlich auch die grossartige Darstellung des Jüngsten Gerichts über den beiden Portaltüren in Augenschein. Nach einer grosszügigen Mittags­pause wenden wir uns am Nachmittag dem eindrücklichen Innenraum zu. Auch dort gibt es viel zu entdecken, nicht zuletzt eine Perspektive für den Menschen, die über das Jüngste Gericht weit hinaus geht.

Die Reise nach Bern erfolgt individuell oder in der Gruppe mit ö.V. um 8.22 ab Affoltern (Rückfahrt um 16.31 > Ankunft in Affoltern um 18.07).

Der Unkostenbeitrag für die Führung beträgt 20 Franken. Bitte bringen Sie einen Feldstecher(!) und, falls vorhanden, einen Klappstuhl mit.  

Damit der Austausch untereinander möglich ist, ist die Zahl der Teilnehmenden jeweils auf 13 beschränkt.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Pfarrerin Bettina Bartels unter 044 761 60 15 oder bettina.bartels@ref-knonaueramt.ch

 

Icon FLYER (307KB)
Das Berner Münster und seine Theologie (Exkursion am 16.9., Wdh am 5.10.)
BernerMnsterTympanonErichWestendarpaufpxiabay_Quellenangabenichterforderlich_wirdabergeschtzt.jpg

Kontakt

Reformierte Kirchgemeinde Knonauer Amt
Zürichstrasse 94
8910 Affoltern am Albis
Tel: 044 552 73 50
E-Mail: kirche@ref-knonaueramt.ch

Informationen