Konfirmation

Die Konfirmation ist ein Angebot für Jugendliche, die am Ende ihrer obligatorischen Schulzeit und am Übergang ins Erwachsenenleben stehen. Sie findet im Rahmen eines festlichen Gottesdienstes statt, der von den Jugendlichen selbst mitgestaltet wird.

In der Konfirmation stellen die Jugendlichen sich und ihren weiteren Lebensweg unter den Segen Gottes.

Der Konfirmation, die in der Regel im 9. Schuljahr im Mai oder Juni gefeiert wird, geht der Konfirmationsunterricht / Konf-Kurs (kurz: «Konf») voraus, in dem sich die Jugendlichen mit Lebens- und Glaubensfragen auseinandersetzen.

Die Taufe ist keine Voraussetzung für die Konfirmation.

Und danach?

Nach der Konfirmation betrachten wir die Jugendlichen als erwachsene und mündige Mitglieder unserer Kirche - wobei die Konfirmation keine Bedingung dafür ist, Mitglied bei uns zu sein. Auch Jugendliche, die sich nicht konfirmieren lassen, bleiben Mitglied der Kirche. Mehr dazu erfahren Sie hier

Die Konfirmation ist gratis und mit keinen weiteren Erwartungen oder gar Verpflichtungen verbunden. Natürlich freuen wir uns, wenn junge Erwachsene sich nach ihrer Konfirmation bei uns engagieren oder an Anlässen teilnehmen, sich Raum nehmen und Kirche mitgestalten. Sehr sogar. Aber auch im weiteren Verlauf Ihres Lebens sind Sie jederzeit willkommen. Schön ist es jedenfalls, wenn Sie dabeibleiben und auf uns zukommen, wann immer Sie ein Anliegen haben.

Kontakt

Reformierte Kirchgemeinde Knonauer Amt
Zürichstrasse 94
8910 Affoltern am Albis
Tel: 044 552 73 50
E-Mail: kirche@ref-knonaueramt.ch

Informationen